Wachau, Natur und Familie

Anreise
Abreise
Erwachsene
Kinder

NEU - Aufzug im Haupthaus

7 Tage Wetter

Was gibt's Neues?

  • Heuer gibt´s wieder Marillen

    Nach einigen schlechten Marillenernten, bzw. kompletten Ernteausfällen, dürfte es heuer wieder genügend Marillen in der Wachau geben.

  • Wichtige Neuigkeiten Fähre Spitz-Arnsdorf und Sperre Südufer

    Die südliche Donauuferstrasse bleibt bis auf weiteres gesperrt, aber es gibt Alternativen

  • Die Bedeutung der Smaragdeidechse in der Wachau

    Die Smaragdeidechse liebt die trockenen warmen Steinmauern in der Wachau, weshalb sie dort oft gesehen wird und zum Symbol wurde.

Alle Neuigkeiten

Die Wachau

„Wachau, Wachau du Träumerin“, heißt es in einem Volkslied über das Donautal zwischen Melk und Krems. Sicher, die Wachau lädt zum Seele-baumeln-lassen ein, beim Heurigen, am Donaustrand, auf einer der vielen Aussichtswarten, etc., aber sie bietet so viel mehr.

Mehr erfahren

Zimmerkategorien

Großzügig, gemütlich und gut ausgestattet

So lassen sich unsere Zimmer und Chalets beschreiben. Klimaanlage, leistungsfähiges W-LAN, guter Schallschutz, SAT-Fernsehen, Kühlschrank, Espressomaschine, Wasserkocher und nicht zu vergessen unser Garten mit Schwimmteich, Saunapavillon  und Kinderspielplatz sind der gemeinsame Nenner unseres Zimmerangebots. Vier unserer Doppelzimmer sind barrierefrei und  speziell für Gäste mit Gehbehinderung eingerichtet. Die vier Chalets lassen sich mit je einem Doppelzimmer zu einem Ferienhaus mit zentralem Eingang kombinieren. Ideal für die Großfamilie.

Die folgenden vier Seiten beschreiben unsere Zimmerkategorien im Detail.

Nachhaltigkeit

Wir sind ein Bio-Betrieb und geben regionalen Produzenten den Vorzug. Ein Beherbergungsbetrieb verbraucht Ressourcen. Durch eine Kombination von Solarthermie, Photovoltaik und Wärmepumpen halten wir den Energieverbrauch so niedrig wie möglich. Wir machen die täglichen Einkäufe für das Gästehaus mit dem Lastenrad und versuchen auch sonst pfleglich mit unserer Umwelt umzugehen.

Ausflüge

Kurz am Abend an einen Sandstrand an der Donau, ein Städtetrip nach Wien, Linz oder  Budweis, in den Hochseilgarten mit den Kindern, zum Mittelalterfest auf eine der vielen Burgen und Schlösser der Region, eine Pilgerfahrt mit der Eisenbahn nach Mariazell, ein Museumstag bei Schlechtwetter -  die Möglichkeiten in der näheren und weiteren Umgebung unseres Gästehauses sind so vielfältig.

Familie

Das ad vineas Gästehaus Nikolaihof ist und hat Platz für Familie.
Kinder und Haustiere sind nicht nur geduldet, sondern willkommen.