Neuigkeiten

Der Welterbesteig Wachau im Bergwelten Magazin

Christian Seiler beschreibt seine Wanderung entlang des Welterbesteigs Wachau als "ein Lüften eingesessener Klischees" und er hat recht.

Das Donautal zwischen Melk und Krems ist ein Wanderparadies, das viel zu wenig wahrgenommen wird. 

Der Herbst ist die ideale Jahreszeit um die Wachau zu erwandern und aus einer anderen Perspektive kennen zu lernen - gerade heuer, wo wir doch Abstand zu Menschenansammlungen halten sollen.

Welterbesteigetappen, Einkehrmöglichkeiten, der eine oder andere nicht so bekannte Aussichtspunkt, Abstecher ins Krems- oder Kamptal. Wir beraten Sie gerne!

Die aktuelle aber auch ältere Ausgaben des Bergwelten-Magazins liegen bei uns im ad vineas Wohnzimmer auf.

Letzte Neuigkeiten

  • 11Nov
    Winterpause bis Ende März 2021

    Mit einem herbstlichen Blick aus der Sauna verabschieden wir uns ab morgen in die Winterpause. Wir bedanken uns bei unseren Gästen für die tolle (wenn...

  • 04Oct
    Gute Nachrichten in einer schwierigen Saison

    Das Jahr 2020 war und ist für uns alle eine große Herausforderung. Umso mehr freut es uns, dass wir heuer ausschließlich mit der Bestnote 10 von...

  • 01Oct
    Knacken und Knarzen im Gebälk

    Elisabeths Kinderzimmer war im Stock über der alten Baumpresse im Nikolaihof. An die Geräusche des Pressvorgangs in der Nacht kann sie sich noch gut...